zurück zur Losauswahl

Einzellose: BAYERN

Klicken Sie bitte auf die Losnummer für weitere Informationen zum jeweiligen Los!
(Rot unterlegt = Liquidationslos, bis zu 30% Untergebot möglich!)

Losnummer Katalognummer Erhaltung Ausruf
2
19

40 Euro

18Kr. Wappen 1867, vollrandig mit K1 "SCHROBENHAUSEN", bestgeprüft Brettl BPP (220,-++).
3 X
22 Xa

25 Euro

1Kr. Staatswappen als Einzelfrankatur auf gefalteter grosser DRUCKSACHE (Firma Lederle / Ludwigshafen - Mannheim mit dekortivem Bild) mit K1 "LUDWIGSHAFEN 6.3.(72)" nach Kierspe, geprüft und KurznotizSEM BPP "ECHT und TADELLOS".
4 X
90 -91I

25 Euro

10+20Mk. Luitpold 1911, gestpl. "MÜNCHEN" in Type I (125,-++).
5 X
152 A Pl.-Nr.

25 Euro

3Pfg. Freistaat Bayern 1919, je Eckrand-VB links unten mit Plattennummer "20" und links oben mit korrigierter Plattenfehler "3 auf 2", sauber gestpl. "STOCKHEIM".
771
13 a

45 Euro

18Kr. zinnoberrot 1862, vollrandig in frischer Farbe mit BAHNPOST-Stempel entwertet, gut geprüft Pfenninger (SEM 250,-++).
772
18 +19

50 Euro

12 + 18Kr. Staatswappen 1867, beide Werte sauber gestempelt (350,-).
773
70 y

30 Euro

5Mk. Staatswappen 1900, sauber gestempelt geprüft Pfenninger (180,-).
774
76 -91

70 Euro

Prinzregent Luitpold 1911, Satz kpl. sauber postfrisch, Nr. 89 ungebraucht enthalten (400,-).
775
86 I

25 Euro

1Mk. Luitpold 1911 auf vorgedrucktem "PRINZREGENTEN-JAGDBRIEF" mit rs. dekorativen Motiven von MÜNCHEN, Marke kleine Zahnfehler und Kuvert leichte Beförderungs- und Randspuren.
776
94 -115A

50 Euro

2Pfg.-20Mk. König Ludwig 1916, 20 Werte kpl., je einzeln auf Briefstück, klar gestpl. "MÜNCHEN 11.10.1919", geprüft Infla Berlin (220,-++).
777
101

Gebot

50Pfg. König Ludwig III. (Aufklebespuren) auf vorgedrucktem GRENZSCHEIN (Bugspuren) vom 23.7.1918 (Grenzschutz-Kommando Mittenwald), Marke mit entsprechendem Siegelstpl. entwertet - INTERESSANT !!!
778
101 (2)

30 Euro

50Pfg. König Ludwig III. (Aufklebespuren), 2 Werte auf vorgedrucktem GRENZSCHEIN (Bugspuren) vom 22.2.1918 (Grenzschutz Mittenwald), Marken mit entsprechendem Siegelstpl. entwertet - INTERESSANT !!!
779
131 -133A

30 Euro

5+10+20MK. Volksstaat-Bayern 1919, kpl. sauber gestpl. "PASSAU", geprüft Infla Berlin (140,-).
780
152 -170B

90 Euro

Freimarken König Ludwig III. 1919, ungezähnt, Satz kpl. sauber gestempelt, jeder Wert geprüft Infla Berlin (600,-).
781
168 -170A

30 Euro

5+10+20Mk. Freistaat-Bayern 1919, je sauber gestpl., geprüft Infla Berlin (140,-++).
782
192 -195U

50 Euro

3+5+10+20Mk. Freimarke 1920, je UNGEZÄHNT vom Eckrand links oben inkl. Reihenzähler + dreimal Plattennummer "1", sauber gestpl. "REGENSBURG", geprüft Infla Berlin - SO SELTEN ZU FINDEN !!!


zurück zur Losauswahl