zurück zur Losauswahl

Einzellose: INFLATION

Klicken Sie bitte auf die Losnummer für weitere Informationen zum jeweiligen Los!
(Rot unterlegt = Liquidationslos, bis zu 30% Untergebot möglich!)

Losnummer Katalognummer Erhaltung Ausruf
32
115 d

50 Euro

2.50Mk. dunkelpurpur 1920, sauber gestpl. "BERLIN", bestgeprüft Infla Berlin (250,-++).
33
ESSAY ()

25 Euro

50+60+75Pfg. Abschiedserie 1920, je ESSAY, ungebraucht ohne Gummi wie verausgabt.
34
133 II

Gebot

2 1/2Mk. Bayern-Aufdruck 1920, sauber gestpl. "Steindruck", gut geprüft Peschl BPP / Infla Berlin (120,-).
35
179

25 Euro

15Pfg. Ziffer-Waffeln 1922, sauber gestpl. "NEUKÖLLN 26.6.1922", unten leichte Zahnverkürzungen, erhöht geprüft Winkler BPP (280,-).
36
179

50 Euro

15Pfg. Ziffer-Waffen 1921, sauber gestpl. "ZITTAU 16.8.1922", geprüft Infla Berlin (280,-).
37
197 b

Gebot

75Pfg. lilakarmin 1922, gestpl. Bedarfswert mit Strichstempel, gut geprüft Oechsner BPP (180,-).
38
222 d

40 Euro

400Mk. olivbraun 1922, sauber gestpl. "STUTTGART", rs. Papierreste, bestgeprüft Infla Berlin (300,-).
39
244 PU/ZS ()

40 Euro

40Mk. Schnitter 1922, Probedruck auf KARTONPAPIER (ohne Gummi) als senkrechtes Zwischenstegpaar, signiert, leichte Alterungsspuren.
40
245

Gebot

50Mk. Arbeiter 1923, etwas unsauber gestpl. "Dresden" Bedarfswert, bestgeprüft Winkler BPP (150,-).
41
245

25 Euro

50Mk. Arbeiter 1923, sauber gestpl., bestgeprüft Dr. Oechsner BPP (150,-++).
42
289 a

Gebot

100T.a.100Mk. Ziffer 1923, sauber gestpl. Bedarfswert, gut geprüft Infla Berlin (140,-).
43
309 B

35 Euro

2Mill.a.200Mk. Ziffer 1923, sauber gestpl., geprüft Infla Berlin (200,-).
44
331 b

Gebot

1Mrd.a.100Mk. hellviolett 1923, etwas unsauber gestpl. "LEIPZIG" VIERERBLOCK, etwas angetrennt, jeder Wert geprüft Infla Berlin (160,- lose gestpl.).
846
110 cI (2)

60 Euro

30Pfg. Nationalversammlung 1919, zweimal als waagerechtes Paar auf Unterlage mit passendem SST "BERLIN 13.4.1920", aktueller (10/2017) Farbfotobefund Weinbuch BPP "EINWANDFREI" (400,-++).
847
138 III

25 Euro

20Mk. Bayern-Aufdruck 1920, sauber gestpl. mit PLATTENFEHLER "III", aktueller (10/2017) Farbfotobefund Weinbuch BPP "ECHT - Stempeldurchbruch, Patina" (300,-).
848
151 Y

150 Euro

1 1/4Mk. Germania 1920, sauber gestpl. "LEIPZIG-LINDENAU 30.8.21" mit VIERPASS-Wasserzeichen, Farbfotoattest Dr. Oechsner BPP "Die Erhaltung entspricht dem Bedarf" (1.300,-).
849
159 b (3)

100 Euro

10Pfg. schwarzoliv 1921, postfrischer, waagerechter 3er-Streifen, Farbfotoattest Tworek BPP "ECHT und EINWANDFREI" (600,-++).
850
160 (100)

100 Euro

15Pfg. Ziffer 1921, kompletter 100er-Schalterbogen postfrisch mit unten kpl. gezähnten Leerfeldern, IN DIESER FORM SELTEN!
851
177

40 Euro

5Pfg. Ziffer 1922, sauber gestpl. Bedarfswert, geprüft Infla Berlin (260,-).
852
178

30 Euro

10Pfg. Ziffer 1922, etwas unsauberer gestpl. Bedarfswert, geprüft Infla Berlin (240,-).
853
179

45 Euro

15Pfg. Ziffer 1922, sauber gestpl. Bedarfswert, bestgeprüft Peschl BPP (280,-++).
854
186 + 188

30 Euro

80+120Pfg. Arbeiter 1922, je sauber gestpl. Bedarfswert, geprüft Infla Berlin (215,-).
855
190

25 Euro

160Pfg. Schnitter 1922, gestpl. Bedarfswert, etwas erhöht geprüft Oechsner BPP (220,-).
856
222 d (50)

400 Euro

400Mk. fahlbraun 1922, komplett sauber postfrischer 50er-Schalterbogen, Bogenprüfung Oechsner BPP (Lose Marken 4.500,-++).
857
228 W(100)

25 Euro

6Pfg. Posthorn 1922, kpl. Walzendruck Schalterbogen postfrisch, ungefaltet und unbeschriftet (OR und Paare = 287,-).
858
232 W(100)

30 Euro

40Pfg. Posthorn 1922, kpl. Walzendruck Schalterbogen postfrisch, ungefaltet und unbeschriftet (OR und Paare = 370,-).
859
232 W(100)

30 Euro

40Pfg. Posthorn 1922, kpl. Walzendruck Schalterbogen postfrisch, ungefaltet und unbeschriftet (OR und Paare = 370,-).
860
232 W(100)

30 Euro

40Pfg. Posthorn 1922, kpl. Walzendruck Schalterbogen postfrisch, ungefaltet und unbeschriftet (OR und Paare = 370,-).
861
232 W(100)

30 Euro

40Pfg. Posthorn 1922, kpl. Walzendruck Schalterbogen postfrisch, ungefaltet und unbeschriftet (OR und Paare = 370,-).
862
233 -234

Gebot

6+12Mk. Kinderhilfe 1922, kpl. klar gestpl. "MERSEBURG 30.12.23", geprüft Infla Berlin (60,-++).
863
245 |

40 Euro

50M. Schnitter 1922, senkrechtes Paar mit Zusatzfrankatur auf echt gelaufener Postkarte, geprüft INFLA BERLIN, erhebliche Alterungsspuren (400,-++).
864
258 -260

25 Euro

Rhein- und Ruhrhilfe 1923, komplett auf Brief (waagerechter Bug), jeder Wert einzeln gestpl. "FREIBURG 2.3.1923", Marken innen geprüft Infla Berlin (150,- für lose gestpl.).
865
282 u.a.

25 Euro

20Tsd.a.200Mk. Ziffer 1923, Eckrandstück rechts unten mit Nummer "11" im Bogenrand mit 5 Werte Zusatzfrankatur und roter Stpl. "Freigebühr siehe Einn.-Nachw. mit hds. 50000M." als Einschreiben von EISENBERG 3.9.1923, adressiert nach Kirchheim, rs. Ankunftsstpl., leichte Alterungs- und Stempelspuren.
866
284 Uu

Gebot

30T.a.10Mk. Arbeiter 1923, gestpl. (Falschstpl.) vom Unterrand "UNTEN UNGEZÄHNT", entsprechender aktueller (10/2017) Farbfotobefund Weinbuch BPP.
867
287 b (100)

150 Euro

75Pfg. auf 400Mk. schwarzolivgrün 1923, kpl. Walzendruck Schalterbogen postfrisch, geprüft INFLA BERLIN Bechthold BPP (Einzelmarken und OR = 2.510,-).
868
287 b (100)

150 Euro

75Pfg. auf 400Mk. schwarzolivgrün 1923, kpl. Walzendruck Schalterbogen postfrisch, geprüft INFLA BERLIN Bechthold BPP (Einzelmarken und OR = 2.510,-).
869
307 (5)

4000 Euro

800Tsd.a.500Mk. Aufdruckwert 1923, 5 Werte (senkrechtes Paar, waagerechtes Paar und Einzelwert) zusammen auf überfrankierter Postkarte von BERLIN 13.10.1923, adressiert nach Frankfurt/Main, Farbfotoattest Tworek BPP "DIE ERHALTUNG IST EINWANDFREI" (10.000,- lose gestpl. Marken) - GROSSE SELTENHEIT !!!
870
309 Ba

Gebot

2Mill.a.200Mk. Ziffer 1923, gestpl., Kurzbefund Weinbuch BPP - echt, kleine Verfärbung (200,-).
871
315 b

70 Euro

2Mio. purpurviolett 1923, Oberrand-Viererblock postfrisch, jeder Wert geprüft Tworek BPP (400,-+++).
872
334 B

40 Euro

5Mrd.a.10Mill. Ziffer 1923, sauber gestpl., gut geprüft Bechtold BPP (240,-).
873
335 B

Gebot

10Mrd.a.20Mill. Ziffer 1923, sauber gestpl., bestgeprüft Oechsner BPP (140,-++).


zurück zur Losauswahl