zurück zur Losauswahl

Einzellose: WEIMARER REPUBLIK

Klicken Sie bitte auf die Losnummer für weitere Informationen zum jeweiligen Los!
(Rot unterlegt = Liquidationslos, bis zu 30% Untergebot möglich!)

Losnummer Katalognummer Erhaltung Ausruf
18
344 -350

130 Euro

Holztaube 1924, Satz postfrisch, laut Kurzinfo Schlegel BPP - leicht vergilbt (1.500,-).
19
412 Y

35 Euro

8Pfg. Ebert 1928, lieg. Wasserzeichen, postfrisch (200,-).
20
420

25 Euro

50Pfg. Hindenburg 1928, Walzendruck-Oberrandstück, sauber postfrisch (300,-).
21
446 -449

70 Euro

IPOSTA 1930, Blockherzstück auf R-Brief mit passendem SST "BERLIN 15.9.1930" und Sonder-R-Zettel, adressiert nach Niebüll, rs. Ankunftsstempel, übliche leichte Aufklebespuren (560,- lose Marken).
22
Bl.1

150 Euro

IPOSTA-Block 1930, postfrisch mit stärkerem Papierbug (Papierfalte), etwas unsauber (1.600,- für **).
790
344 -350

50 Euro

Flugpostmarken - Holztaube 1924, kpl. sauber gestpl. Bedarfsatz, teilweise kleine Zahnverkürzungen (350,-).
791 X
349 X/HAN

250 Euro

200Pfg. Holztaube - Flugpost 1924, postfrisches, waagerechtes Unterrand mit HAN-NUMMER "H 7026.23", Farbfotoattest Schlegel BPP "Die Qualität ist EINWANDFREI, die leichten Kalanderbüge sind herstellungsbedingt" (Seit Jahren wegen der Seltenheit nur mit -,- bewertet / Michel-Euro 700,- lose Marken).
792 X
350 HAN

400 Euro

300Pfg. Flugpost 1924, postfrisches Unterrandpaar mit HAN-NUMMER "H 7025.23", kommt nur einmal im 100er-Bogen vor. Wegen der Seltenheit im Michel-Spezial 2015 nur mit -,- bewertet, in Relation zu denanderen Werten mindestens Michel-Euro 3.000,- (lose Marken Michel-Euro 1.500,-), Farbfotoattest Dr. Oechsner BPP "POSTFRISCH - Das Prüfstück befindet sich in sehr guter Qualität mit minimalen Gummidruckpunkten" - SEHR SELTEN!!!
793
355 -361

40 Euro

Reichsadler 1924, Satz kpl. postfrisch, 30Pfg. Wert mit kleinem Stockpunkt (350,-).
794
355 Y

70 Euro

3Pfg. Reichsadler 1924, sauber postfrisches, linkes Randstück mit Y-Wasserzeichen (400,-++).
795
383 -384

80 Euro

2+3Mk. Flugpost 1926, beide Werte sauber postfrisch (750,-).
796
383 IV

40 Euro

2Mk. Flugpost 1926, Unterrandstück sauber postfrisch (200,-).
797
392 U

650 Euro

20Pfg. BEETHOVEN 19236, postfrisch in seltener UNGEZÄHNTER Erhaltung, signiert Kleeberg (2.600,-++) - SEHR SELTENE MARKE !!!
798
395

35 Euro

40Pfg. Leibnitz 1926, sauber postfrisch in üblicher Zähnung, signiert (170,-).
799
396

35 Euro

50Pfg. Bach 1926, sauber postfrisch, gut geprüft Schlegel BPP (170,-).
800
407 -409

Gebot

IAA Arbeitsamt 1927, 3 Werte kpl. sauber gestpl., Stempel ohne Obligo (250,- für ECHT gestpl.).
801
407 -409

40 Euro

Internationales Arbeitsamt 1927, Satz kpl. postfrisch, Unterrandstück (240,-++).
802
420

35 Euro

50Pfg. Hindenburg 1928, postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (140,-++).
803
420

25 Euro

50Pfg. Hindenburg 1928, Walzendruck-Oberrandstück in MISCHFRANKATUR auf einer Paketkarte aus HALLE (160,-++).
804
420

25 Euro

50Pfg. Hindenburg 1928, Walzendruck-Oberrandstück in MISCHFRANKATUR auf einer Paketkarte aus HALLE (160,-++).
805
420

25 Euro

50Pfg. Hindenburg 1928, Walzendruck-Oberrandstück mit weiteren Exemplaren als MEHRFACHFRANKATUR auf einer Paketkarte aus MIESBACH (160,-++).
806
420

25 Euro

50Pfg. Hindenburg 1928, Walzendruck-Oberrandstück mit weiteren Exemplaren als MEHRFACHFRANKATUR auf einer Paketkarte aus DÜREN (160,-++).
807
420

25 Euro

50Pfg. Hindenburg 1928, senkrechtes Walzendruck-Oberrandpaar als MEHRFACHFRANKATUR auf einer Paketkarte aus KÖNIGSBURG (160,-++).
808
420 (100)

180 Euro

50Pfg. Hindenburg 1928, 100 EINZELFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (2.200,-+++).
809
420 (100)

180 Euro

50Pfg. Hindenburg 1928, 100 EINZELFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (2.200,-+++).
810
420 (100)

180 Euro

50Pfg. Hindenburg 1928, 100 EINZELFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (2.200,-+++).
811
420 (100)

180 Euro

50Pfg. Hindenburg 1928, 100 EINZELFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (2.200,-+++).
812
420 (70)

350 Euro

50Pfg. Hindenburg 1928, 70 MEHRFACHFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (4.550,-+++).
813
420 OR W

60 Euro

50Pfg. Hindenburg 1928, Oberrandstück in der Variante 3'7'3 als Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (500,-+++).
814
421

30 Euro

60Pfg. Ebert 1928, sauber postfrisch (140,-).
815
421

25 Euro

60Pfg. Ebert 1928, Walzendruck-Oberrandstück als EINZELFRANKATUR auf einer Paketkarte aus HANNOVER (160,-++).
816
421 (100)

120 Euro

60Pfg. Ebert 1928, 100 EINZELFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (1.500,-+++).
817
421 (100)

120 Euro

60Pfg. Ebert 1928, 100 EINZELFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (1.500,-+++).
818
421 OR W

50 Euro

60Pfg. Ebert 1928, Oberrandstück in der Variante 3'7'3 als Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (340,-+++).
819
422 (4)

40 Euro

80Pfg. Hindenburg 1928, 4 Paketkarten mit Mehrfachfrankaturen (380,-++).
820
423 -424

90 Euro

ZEPPELIN 1928: 2RM 3 Werte und 4RM 6 Werte, postfrisch bzw. ungebraucht, meist kleine Unebenheiten (1.800,- für **).
821
423 -424 u.a.

25 Euro

1+2+4 RM Graf Zeppelin 1928/1931, jeweils mit NEUGUMMI (550,- für **).
822
424

25 Euro

4RM Zeppelin 1928, sauber postfrisch (150,-).
823
424

25 Euro

4RM Zeppelin 1928, sauber postfrisch (150,-).
824
424

25 Euro

4RM Zeppelin 1928, sauber postfrisch (150,-).
825
424

25 Euro

4RM Zeppelin 1928, sauber postfrisch (150,-).
826
424

Gebot

4RM Zeppelin 1928 auf ZEPPELIN-Brief, Auflieferung Friedrichshafen 7.10.1928, blauer Bestätigungsstpl. "Mit Luftschiff LZ127 befördert", adressiert nach New York, rs. Ankunftsstpl., Marke leichte Aufklebespuren.
827
424 ER

90 Euro

4RM Zeppelin 1928, postfrischer ECKRAND-VB links oben, Oberrand waagerecht vorgefaltet, leichte Randspuren und kleine Zahnverkürzungen (600,-++).
828
425 -429

30 Euro

Nothilfe 1928, Satz kpl. sauber gestempelt (200,-).
829
433 -434

40 Euro

25 + 50Pfg. Deutschte Nothilfe 1929, sauber postfrisch (230,-).
830
437

30 Euro

80Pfg. Hindenburg 1930, Walzendruck-Oberrandstück als EINZELFRANKATUR auf einer Paketkarte aus HAMBURG, Karte mit Bugspur (200,-++).
831
437

30 Euro

80Pfg. Hindenburg 1930, senkrechtes Walzendruck-Oberrandpaar als MEHRFACHFRANKATUR auf einer Paketkarte aus KARLSRUHE, Karte mit Bugspur (200,-++).
832
437 (100)

400 Euro

80Pfg. Hindenburg 1930, 100 EINZELFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (5.000,-+++).
833
437 (100)

400 Euro

80Pfg. Hindenburg 1930, 100 EINZELFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (5.000,-+++).
834
437 (100)

400 Euro

80Pfg. Hindenburg 1930, 100 EINZELFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (5.000,-+++).
835
437 (100)

300 Euro

80Pfg. Hindenburg 1930, 100 MISCHFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (4.000,-+++).
836
437 (60)

180 Euro

80Pfg. Hindenburg 1930, 60 MISCHFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (2.400,-+++).
837
437 OR W

30 Euro

80Pfg. Hindenburg gelb 1930, Oberrandstück in der Variante 2'9'2 als Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (200,-+++).
838
437 OR W

30 Euro

80Pfg. Hindenburg gelb 1930, Oberrandstück in der Variante 2'9'2 als Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (200,-+++).
839
437 OR W

30 Euro

80Pfg. Hindenburg gelb 1930, Oberrandstück in der Variante 2'9'2 als Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (200,-+++).
840
437 OR W

30 Euro

80Pfg. Hindenburg gelb 1930, Oberrandstück in der Variante 2'9'2 als Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (200,-+++).
841
437 OR W

30 Euro

80Pfg. Hindenburg gelb 1930, Oberrandstück in der Variante 2'9'2 als Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (200,-+++).
842
437 OR W

30 Euro

80Pfg. Hindenburg gelb 1930, Oberrandstück in der Variante 2'9'2 als Mischfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (200,-+++).
843
437 OR W

30 Euro

80Pfg. Hindenburg gelb 1930, Oberrandstück in der Variante 2'9'2 als Mischfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (200,-+++).
844
437 OR W

30 Euro

80Pfg. Hindenburg gelb 1930, Oberrandstück in der Variante 2'9'2 als Mischfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (200,-+++).
845
437 OR W

30 Euro

80Pfg. Hindenburg gelb 1930, Oberrandstück in der Variante 2'9'2 als Mischfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (200,-+++).
846
438

80 Euro

2RM Südamerikafahrt 1930, gestpl. "FRIEDRICHSHAFEN 23.9.1930", geprüft Schlegel (400,-++).
847
438

100 Euro

2Mk. Zeppelin-Südamerikafahrt 1930 auf ZEPPELIN-Postkarte (Dr. Hugo Eckener), Bordpoststpl. "20.5.1930", adressiert nach Schwäb.Hall, roter Sonderbestätigungsstpl., Ankunftsstpl. "RIO DE JANEIRO", leichte Alterungsspuren (500,-++).
848
438

100 Euro

2Mk. Zeppelin-Südamerikafahrt 1930 auf Postkarte mit ZEPPELIN von Friedrichshafen 18.5.1930, adressiert nach Chile, roter Sonderbestätigungsstpl. und diverse Ankunftsst., Karte links Heftklammerspur und rs. leichte Spuren (500,-++).
849
438 + GA

80 Euro

2Mk. Zeppelin-Südamerikafahrt 1930 auf 15Pfg. Steinadler-GA mit ZEPPELIN von Friedrichshafen 18.5.1930, adressiert nach Argentinien, roter Sonderbestätigungsstpl. + violetter Ankunftsst., Ganzsacge recgrs Einriss und Randmängel (500,-++).
850
438 -439

130 Euro

Südamerikafahrt 1930, Satz kpl. sauber ungebraucht (650,-).
851
438 -439

150 Euro

Südamerikafahrt 1930, Satz kpl. sauber gestempelt (800,-).
852
438 Y

45 Euro

2RM Zeppelin-Südamerikafahrt 1930, Eckrandstück rechts unten (leichte Randmängel), postfrisch mit Gummifehlern und leichte Flecken (330,- für ungebr.).
853
439

100 Euro

4Mk. Südamerikafahrt 1930, sauber gestempelt auf Zeppelinbrief in die USA (500,-++).
854
439

100 Euro

4Mk. Zeppelin-Südamerikafahrt 1930 auf ZEPPELIN-Brief von Friedrichshafen 18.5.1930, adressiert nach Chile, roter Sonderbestätigungsstpl., rs. diverse Ankunftsst., Kuvert links Heftklammerspur und leichte Beförderungs- und Stempelspuren (500,-++).
855
439

100 Euro

4Mk. Zeppelin-Südamerikafahrt 1930 auf Postkarte mit ZEPPELIN von Friedrichshafen 18.5.1930, adressiert in die USA, roter Sonderbestätigungsstpl. + grüner Maschinenankunftsstpl., Karte leichte Rand- und Beförderungsspuren (500,-++).
856
439 u.a.

80 Euro

4Mk. Zeppelin-Südamerikafahrt 1930, rechtes Randstück mit Nr. 379+391 zusammen auf ZEPPELIN-Brief von Friedrichshafen 18.5.1930, adressiert nach Argentinien, roter Sonderbestätigungsstpl., rs. Ankunftsst., Kuvert stärkere Randmängel, Marke leichte Aufklebespuren (500,-++).
857
440

30 Euro

2Mk. Bauwerke 1930, sauber postfrisch (140,-).
858
Bl.1

220 Euro

IPOSTA-Block 1930, postfrisch, rechts unten leichter Bug im Blockrand (1.600,-).
859
Bl.1

120 Euro

IPOSTA 1930, Blockausgabe sauber ungebraucht (550,-).
860
Bl.1

270 Euro

IPOSTA-Block 1930 auf überfrankiertem R-Brief mit Sonder-R-Zettel und SST "BERLIN 15.9.1930", adressiert nach Warin, rs. Ankunftsstpl., Farbftobefund Schlegel BPP "Der Oberrand des Blockes ist winzig eingerissen" (2.000,- lose gestpl.).
861
Bl.1

450 Euro

IPOSTA-Block auf R-Luftpost-Brief mit passendem SST "BERLIN 15.9.1930" und Sonder-R-Zettel, adressiert nach Chemnitz, rs. Ankunftsstpl., rs. Falzreste, leichte Aufklebe- und Beförderungsspuren (2.000,- lose gestpl.).
862
Bl.1

270 Euro

IPOSTA-Block 1930, gestpl. mit zweimal passendem SST "BERLIN 18.9.1930" auf Briefstück, Farbfotobefund Schlegel BPP "Block und Stempel ECHT - Die Zähnung ist gebrochen" (2.000,-).
863
456

30 Euro

1Mk. Polarfahrt 1930, sauber gestempelt (140,-).
864
458

300 Euro

4RM Zeppelin-Polarfahrt 1931, sauber postfrisch, rückseitig kleine Bleistiftspur, gut geprüft Schlegel BPP (2.300,-).
865
458

150 Euro

4Mk. Polarfahrt 1930, sauber gestempelt (900,-).
866
459 -462

40 Euro

Nothilfe 1931, Satz kpl. sauber postfrisch (240,-).
867
472 (2)

25 Euro

40Pfg. Hindenburg 1932, 2x als Mehrfachfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (150,-+++).
868
472 (50)

90 Euro

40Pfg. Hindenburg 1932, 50 MISCHFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (1.250,-+++).
869
472 (90)

500 Euro

40Pfg. Hindenburg 1932, 90 EINZELFRANKATUR-Paketkarten aus vielen verschiedenen Orten des ehemaligen Reichsgebietes, jeweils in Hüllen in einer Faltschachtel (6.750,-+++).
870
472 OR W

25 Euro

40Pfg. Hindenburg 1932, Oberrandstück in der Variante 2'9'2 als Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (120,-+++).
871
472 OR W

25 Euro

40Pfg. Hindenburg 1932, Oberrandstück in der Variante 2'9'2 als Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (120,-+++).
872
472 OR W

25 Euro

40Pfg. Hindenburg 1932, Oberrandstück in der Variante 2'9'2 als Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (120,-+++).
873
472 OR W

25 Euro

40Pfg. Hindenburg 1932, Oberrandstück in der Variante 2'9'2 als Mischfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (120,-+++).
874
472 |

25 Euro

40Pfg. Hindenburg 1932, senkrechtes Paar als Mehrfachfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (150,-+++).
875
472 |

25 Euro

40Pfg. Hindenburg 1932, senkrechtes Paar als Mehrfachfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (150,-+++).
876
473

35 Euro

50Pfg. Hindenburg 1932, Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (220,-+++).
877
473

35 Euro

50Pfg. Hindenburg 1932, Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (220,-+++).
878
473

35 Euro

50Pfg. Hindenburg 1932, Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (220,-+++).
879
473

35 Euro

50Pfg. Hindenburg 1932, Einzelfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (220,-+++).
880
473 (11)

100 Euro

50Pfg. Hindenburg 1932, 11 Paketkarten mit Mischfrankaturen (770,-++).
881
473 |

40 Euro

50Pfg. Hindenburg 1932, senkrechtes Paar als Mehrfachfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (220,-+++).
882
473 |

40 Euro

50Pfg. Hindenburg 1932, senkrechtes Paar als Mehrfachfrankatur auf einer Paketkarte aus echtem Bedarf (220,-+++).


zurück zur Losauswahl