zurück zur Losauswahl

Einzellose: PROPAGANDAKARTEN

Klicken Sie bitte auf die Losnummer für weitere Informationen zum jeweiligen Los!
(Rot unterlegt = Liquidationslos, bis zu 30% Untergebot möglich!)

Losnummer Katalognummer Erhaltung Ausruf
167

Gebot

Karte s/w (ungebr.) "Während der Pause der Münchener Verhandlung" mit u.a. Hitler + Göring.
168

Gebot

1939, grün/schwarze Karte "MARKGRAF LUDWIG WILHELM - Der Wächter Am Oberrheni" (Grenzgau-Opfergau Kriegs-WHW 1939/1940), ungebraucht-
169

40 Euro

1942, farbige, dekorative Karte "DIE POLIZEI IM FRONTEINSATZ" zum Tag der Deutschen Polizei 1942, sauber ungebraucht.
1159

50 Euro

Farbige AK Deutsches Turn- und Sportfest Berslau 1938, ungelaufen, rückseitig Stempel 'Die bayrische Ostmark ruft'
1160

50 Euro

Farbige AK Ins deutsche Jahrtausend, ungelaufen, rückseitig Stempel 'Die bayrische Ostmark ruft'
1161

50 Euro

Farbige AK Wartheland -Tag der Freiheit 1940 , ungelaufen, rückseitig Stempel 'Die bayrische Ostmark ruft'
1162

50 Euro

Farbige AK 2 Jahre NSDAP im GENERALGOUVERNEMENT 1942 , ungelaufen, rückseitig Stempel 'Die bayrische Ostmark ruft'
1163

50 Euro

Farbige AK Soldaten mit Helm und Gewehr, ungelaufen, rückseitig Stempel 'Die bayrische Ostmark ruft'
1164

50 Euro

Schwarzrote AK Fliegerspende- Volksspende für die Armee, gegelaufen.
1165

50 Euro

AK (s/w) Wir haben es geschafft, Asch ist Frei 1938, ungelaufen mit Stempel ASCH.
1166

30 Euro

Farbige AK Die Polzei im Einsatz, ungelaufen.
1167

30 Euro

Farbige AK ADOLF HITLER, ungelaufen.
1168

30 Euro

Farbige AK ADOLF HITLER, ungelaufen.
1169

30 Euro

Farbige AK ADOLF HITLER, ungelaufen.
1170

30 Euro

Farbige AK ADOLF HITLER, ungelaufen.
1171

30 Euro

Farbige Gazsache DER EWIGE JUDE, ungelaufen mit passendem SST, Eckbug.
1172

50 Euro

1933, farbige Karte "Deutschlands Abrüstung und die Rüstung seiner Nachbarn", saubere ungebrauchte Erhaltung - SELTEN ANGEBOTEN !!!
1173

25 Euro

1934, farbige Karte "REICHSPARTEITAG NSDAP 5.-10.9.1934 / Nürnberg - Burg von Westen", ungebr. mit Nr.516 inkl. passendem Stpl. "REICHSPARTEITAG 10.9.1934 - NÜRNBERG".
1174

25 Euro

1934, farbige Karte "REICHSPARTEITAG NÜRNBERG 5.-10.9.1934", bedarfsgebr. mit Nr.546 inkl. passendem Werbestpl. "NÜRNBERG 8.9.1934", adressiert nach Oldenburg, leichte Spuren.
1175
587

Gebot

1935, s/w-Karte "APPELL DER POLITISCHEN LEITER", bedarfsgebr. mit Nr.587 frankiert inkl. Werbestpl. "NÜRNBERG 16.9.1935 Reichsparteitag NSDAP Nürnberg", adressiert nach Karlsruhe, leichte Randspuren.
1176

50 Euro

1935, farbige Karte "REICHS-PARTEITAG NÜRNBERG" (SA-Mann mit Trompete und Hakenkreuzen), bedarfsgebr. mit Nr.586 von NÜRNBERG 18.9.1935, adressiert nach Neustadt, Markenseitig leichte Alterungsspuren, bildseitig sauber - SELTEN !!!
1177

25 Euro

1936, farbige Karte "WELTKONGRESS FÜR FREIZEIT UND ERHOLUNG", ungebr. mit Nr.622 inkl. zweimal passendem SST "HAMBURG 26.7.1936", leichte Spuren.
1178

25 Euro

1936, farbige Karte "REICHSPARTEITAG NÜRNBERG 1936", bedarfsgebr. mit Nr.632 inkl. passendem Werbestpl. "NÜRNBERG 12.9.1936", adressiert nach Braunschweig, Markenseitig leichte Spuren und Marken Aufklebemgl., bildseitig sauber.
1179

25 Euro

1937, farbige Karte "OSTPREUSSENS ABSCHNÜRUNG VON DER WEICHSEL", ungebr. mit Nr.651 frankiert inkl. zweimal SST "BERLIN 14.12.1937 - SCHAEFERS MÄRCHENSTADT LILIPUT", leichte Spuren.
1180
663

25 Euro

1938, blau/schwarze Sonderkarte "Nationaler Feiertag des Deutschen Volkes 1.5.1938 - Freut Euch des Lebens!" mit Nr.663 frankiert, gestpl. "FAHRBARES POSTAMT 1.5.1938 WIEN", leichte Stempelspuren.
1181

Gebot

1938, s/w-Karte (WIEN OPER mit Hakenkreuzsonne rechts oben), bedarfsgebr. mit 3Gr. Trachten inkl. Werbestpl. "WIEN 16.3.1938 DER FÜHRER", adressiert nach Wangen, leichte Stempelspuren.
1182

30 Euro

1938, farbige Karte "VI. REICHSTAGUNG DER AUSLANDSDEUTSCHEN STUTTGART 26.8.-4.9.1938", bedarfsgebr. mit Nr.516 inkl. passendem SST "STUTTGART", adressiert nach Braunschweig.
1183

25 Euro

1938, farbige Postkarte "Deutscher, erwirbt das SA-Sportabzeichen / Medlung bei den örtlichen SA-Dienststellen", bedarfsgebr. mit Paar Nr.665 inkl. passendem SST, adressiert nach Ludwigsburg.
1184

25 Euro

1938, farbige ital. Karte "HITLER und MUSSOLINI", ungebr. mit ital. Frankatur inkl. passenden SST, Karte Bugspur und leichte Alterungsspuren, optisch sauber.
1185

50 Euro

1939. farbige Karte "GAUTAG AM WESTWALL 1.-2.7.1939 KAISERSLAUTERN", ungebr. mit Nr.516 inkl. passendem SST "KAISERSLAUTERN" - SELTEN !!!
1186

25 Euro

1941, 8 verschiedene, ungebr. Sonderkarten "Abbildungen verschiedener Truppengattungen" der K.d.F. Sammlergruppen, leichte Alterungsspuren.
1187
FOTO

25 Euro

1941, PRESSEFOTO (Format 128x180 mm) mit Motiv "Der Führer spricht mit mit dem Jugoslawischen Ministerpräsidenten Zwetkowitsch / Presse-Hoffmann", rs. Aufklebezettel und violetter Ovalstpl. "HeinrichHoffmann / Berlin", leichte Spuren.
1188

50 Euro

1944, farbige Postkarte (Der Führer und Oberste Befehlshaber in Strasburg / Hitler in Uniform) mit Nr. 883+898 frankiert inkl. SST MÜHLHAUSEN 27.7.1944, als Einschreiben, portogerecht nach Strassburg, Farbfotobefund Schlegel BPP "EINWANDFREI".


zurück zur Losauswahl