zurück zur Losauswahl

Einzellose: BÖHMEN UND MÄHREN

Klicken Sie bitte auf die Losnummer für weitere Informationen zum jeweiligen Los!
(Rot unterlegt = Liquidationslos, bis zu 30% Untergebot möglich!)

Losnummer Katalognummer Erhaltung Ausruf
1462
1 -19

25 Euro

Aufdruckserie 1939, 19 Werte kpl. sauber gestpl. Stempel ohne Obligo (400,- für ECHT gestpl.).
1463
1 -19

25 Euro

Aufdruckserie 1939, 19 Werte kpl. sauber gestpl. Stempel ohne Obligo (400,- für ECHT gestpl.).
1464
1 -19

25 Euro

Aufdruckserie 1939, 19 Werte kpl. sauber gestpl. Stempel ohne Obligo (400,- für ECHT gestpl.).
1465
1 -19

25 Euro

Aufdruckserie 1939, 19 Werte kpl. sauber postfrisch, signiert tls. Dr. Dub (130,-).
1466
1 -19

30 Euro

Aufdruckserie 1939, kpl. sauber postfrisch, signiert Gilbert (130,-).
1467
1 -19

40 Euro

Ausgabe 1939, Satz kpl. gestempelt ohne Nr. 18, Höchstwert geprüft Gilbert (365,-).
1468
1 -19

60 Euro

Ausgabe 1939, Satz kpl. sauber gestempelt, geprüft Gilbert (400,-).
1469
3 I

25 Euro

20H. Freimarke 1939, postfrisches, waagerechtes Paar inkl. AUFDRUCKFEHLER "-u- in -Böhmen u. Mähren- fehlt, Feld 100" (100,-++).
1470
14 -39

35 Euro

Ausgabe 1940, Satz kpl. sauber postfrisch (170,-).
1471
17 + 18 L

25 Euro

4+5Kc. Freimarke 1939, je sauber postfrisch mit anhängendem Leerfeld unten bzw. rechts, signiert (100,-++).
1472
19 LS

25 Euro

10Kc. Freimarke 1939, sauber postfrisches Eckrandstück unten (Seitenrand vorgefaltet) mit anhängendem Leerfeld unten und Plattennummer "1A", signiert.
1473
109 ZW

25 Euro

30+Z+Z+30K. Hitler 1942, ZWISCHENSTEGPAAR vom Unterrand auf R-Brief von GROSS-WISTERNITZ 25.8.1943, adressiert nach Prag, rs. Ankunftsstempel, leichte Spuren.


zurück zur Losauswahl