zurück zur Losauswahl

Einzellose: BEZIRKSHANDSTEMPELAUFDRUCKE

Klicken Sie bitte auf die Losnummer für weitere Informationen zum jeweiligen Los!
(Rot unterlegt = Liquidationslos, bis zu 30% Untergebot möglich!)

Losnummer Katalognummer Erhaltung Ausruf
236 X
P22I

100 Euro

10Pfg. Arbeiter-Ganzsache mit Bezirkshandstempel "3 Berlin 66", Stempel "Berlin Tempelhof 12.7.48", Bedarf nach Tempelhof (Schreibdatum am letzten Gültigkeitstag 10.7., der 11.7. war ein Sonntag, vielleicht Briefkastenleerung) - INTERESSANT !!!
2507
175 X ER u.a.

50 Euro

10+24+25Pfg. Arbeiter (Bezirk 41) 1948, je zentral gestpl. "CHEMNITZ 10.7.1948" vom Eckrand links oben "WALZE", rs. Falzreste, bestgeprüft Dr. Modry BPP..
2508
179 X OR u.a.

50 Euro

16+20+30+40+50Pfg. Arbeiter (Bezirk 41) 1948, je zentral gestpl. "CHEMNITZ 10.7.1948" vom Eckrand links oben "PLATTE", Nr.173X stärkerer Randbug, rs. Falzreste, gut- bis bestgeprüft Dr. Modry BPP.
2509
180 X OR u.a.

25 Euro

2+15+60(Nr.A179)+80Pfg. Arbeiter (Bezirk 41) 1948, je zentral gestpl. "CHEMNITZ 10.7.1948" vom OBERRAND "PLATTE ndgz", rs. Falzreste, je bestgeprüft Dr. Modry BPP..
2510
181 X ER

25 Euro

84Pfg. (Bezirk 41) 1948, je zentral gestpl. "CHEMNITZ 10.7.1948" vom Eckrand rechts oben (Eckrand beschriftet) "PLATTE ndgz", rs. Falzreste, bestgeprüft Dr. Modry BPP.


zurück zur Losauswahl