zurück zur Losauswahl

Einzellose: BERLIN (WEST)

Klicken Sie bitte auf die Losnummer für weitere Informationen zum jeweiligen Los!
(Rot unterlegt = Liquidationslos, bis zu 30% Untergebot möglich!)

Losnummer Katalognummer Erhaltung Ausruf
336
17 u.a.

80 Euro

4 nicht portogerechte Briefe mit Nr.1+3+17 und Nr.2+8+16 und Nr.5+7+9+14 und Nr.11+15, jeweils gestpl. "BERLIN-SCHÖNEBERG 24.1.1949", adressiert nach Langenargen. Marken tls. Aufklebespuren und Kuverts etwas unsauber, rs. auf Briefklappe geprüft Schlegel BPP.
337
33

50 Euro

1Mk. Rotaufdruck 1949, sauber gestpl. Bedarfswert (550,-).
338
34

Gebot

2Mk. Rotaufdruck 1949, gestpl. Bedarfswert mit kleinen Zahnverkürzungen (280,-).
339
35 -41

35 Euro

75 Jahre Weltpostverein 1949, kpl. mit Erstfalzrest, übliche Zahnverkürzungen (220,-).
340 X
35 -41

45 Euro

75 Jahre UPU 1949, komplett gestpl. Bedarfssatz, teilweise leichte Zahnverkürzungen, 2DM gut geprüft Schlegel BPP (320,-).
341 X
35 -41

45 Euro

75 Jahre UPU 1949, kpl. sauber gestpl. Bedarfssatz mit Rundstempel in guter Zähnung (320,-).
342
35 -41

35 Euro

75 Jahre Weltpostverein 1949, 7 Werte kpl. gestpl. Bedarfswert, tls. kleine Zahnverkürzungen (320,-).
343
35 -41

35 Euro

75 Jahre Weltpostverein 1949, 7 Werte kpl. gestpl. Bedarfswert, tls. kleine Zahnverkürzungen (320,-).
344
35 -41

35 Euro

75 Jahre Weltpostverein 1949, 7 Werte kpl. gestpl. Bedarfswert, tls. kleine Zahnverkürzungen (320,-).
345
39 -41

Gebot

60Pfg.-2DM 75 Jahre UPU 1949, jeweils sauber gestpl. Bedarfswert (240,-).
346
61 + 62

Gebot

10+20Pfg. Goethe 1949, jeweils sauber gestpl. "BERLIN" (140,-).
347
61 -63

35 Euro

Goethe 1949, 3 Werte kpl. zusammen auf Briefstück mit zweimal ESST "BERLIN-CHARLOTTENBURG 29.7.1949" (180,-++).
348
61 -63 u.a.

45 Euro

Goethe 1949, 3 Werte kpl. mit Nr.21+42 zusammen auf Orts-R-Brief von BERLIN-CHARLOTTENBURG 16.8.1949, bestgeprüft Schlegel BPP (260,-++).
349
68

Gebot

10+5Pfg. Währungsgeschädigte 1949, sauber gestpl. "BERLIN", etwas geprüft Schlegel BPP (190,-).
350
68

30 Euro

10Pfg. Währungsgeschädigte 1949, sauber gestpl., gut geprüft Schlegel BPP (190,-).
351
68 II

35 Euro

10Pfg. Währungsgeschädigte 1949, ungebraucht mit Erstfalz inkl. PLATTENFEHLER "grüner Punkt rechts am Handgelenk / Blockmarke" (Michel-Spezial 2016 nur mit -,- bewertet).
352
70

25 Euro

30Pfg. Währungsgeschädigte 1949, sauber gestpl. Bedarfswert, etwas erhöht geprüft Schlegel BPP (230,-).
353
Bl.1III

170 Euro

Währungsgeschädigtenblock 1949, ungebraucht, Marken sauber postfrisch inkl. Plattenfehler Nr.68II, leichte Eckbüge (2.500,- für **).
354
73

Gebot

30+5Pfg. Berliner Philharmonie 1950, sauber postfrisch (90,-).
355
74

Gebot

20Pfg. Lortzing 1951 auf Sonderkarte "Autoausstellung Frankfurt/Main 19.-29.4.1951" inkl. passendem SST "FRANKFURT 25.4.1951".
356
74

Gebot

20Pfg. Lortzing 1951 auf Sonderkarte "Autoausstellung Frankfurt/Main 19.-29.4.1951" mit zweimal passendem SST "FRANKFURT 25.4.1951".
357
107

25 Euro

10+5Pfg. Gedächtniskirche 1953 auf amtl. Schmuck-FDC mit ESST "BERLIN 9.8.1953" (160,-++).
358
108

25 Euro

20+10Pfg. Gedächtniskirche 1953 auf amtl. Schmuck-FDC mit ESST "BERLIN 9.8.1953" (160,-++).
2601
1 -16

60 Euro

2-84Pfg. Schwarzaufdruck 1948 auf R-Brief innerhalb Berlin mit rs. Ankunftsstpl. (ca. 350,-).
2602
1 -17

80 Euro

2Pfg.-1Mk. Schwarzaufdruck 1948, jeweils sauber gestpl., jeder Wert geprüft Schlegel BPP (510,-).
2603
1 -20

50 Euro

Schwarzaufdruck 1948, Satz kpl. sauber postfrisch (360,-).
2604
1 -20

450 Euro

Schwarzaufdruck 1948, Satz kpl. sauber gestempelt, Fotoattest Schlegel BPP - echt und einwandfrei (2.400,-).
2605
1 -20

400 Euro

Schwarzaufdruck 1949, Satz kpl. sauber gestempelt, jeder Wert gut geprüft Lippschütz oder Schlegel BPP (2.400,-).
2606
18 OR

300 Euro

2Mk. Schwarzaufdruck 1948, sauber gestpl. OBERRANDSTÜCK "PLATTE dgz" (leicht vorgefaltet), gut geprüft Schlegel BPP (Im Michel nur mit -,- bewertet / für ** 6facher Preis, also etwa 3.000,- Michel).
2607
21 -34

375 Euro

ROTAUFDRUCK 1949, 14 Werte komplett postfrisch, Farbfotoattest Schlegel BPP "EINWANDFREI" (1.400,-++).
2608
21 -34

300 Euro

Rotaufdruck 1949, Satz kpl. sauber postfrisch, jeder Wert gut geprüft Schlegel BPP (1.400,-).
2609
31 HAN

50 Euro

60Pfg. Rotaufdruck 1949, postfrischer Unterrand-VB mit HAN-Nummer "5807.48 1", aktueller (9/2018) Farbfotokurzbefund Schlegel BPP "EINWANDFREI" (176,-++).
2610
33

110 Euro

1Mk. Rotaufdruck 1949, postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (550,-++).
2611
33

75 Euro

1Mk. Rotaufdruck 1949, sauber gestpl., gut geprüft Lippschütz BPP (550,-).
2612
34

55 Euro

2Mk. Rotaufdruck 1949, sauber postfrisch, gut geprüft Schlegel BPP (300,-).
2613
35 -37

30 Euro

12+16+24Pfg. 75 Jahre UPU 1949, jeweils postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (120,-).
2614
35 -41

200 Euro

75 Jahre UPU 1949, 7 Werte kpl. postfrisch, Farbfotoattest Schlegel BPP "EINWANDFREI" (750,-++).
2615
35 -41

50 Euro

75 Jahre Weltpostverein 1949, 7 Werte kpl. sauber gestpl. in üblicher Erhaltung (320,-).
2616
38

25 Euro

50Pfg. 75 Jahre UPU 1949, sauber postfrisch, etwas erhöht geprüft Schlegel BPP (180,-).
2617
38 -41

50 Euro

50Pfg.-2DM 75 Jahre UPU 1949, jeweils sauber gestpl., gut- bis bestgeprüft Schlegel BPP (290,-).
2618
39

50 Euro

60Pfg. 75 Jahre UPU 1949, postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (220,-).
2619
41 II

80 Euro

2DM UPU 1949, sauber postfrisch inkl. Plattenfehler "Einbuchtung am Denkmalsockel" (400,-).
2620
42 -60

130 Euro

Bauten 1949, Satz kpl. sauber postfrisch (750,-).
2621
55 -58

25 Euro

80Pfg.-2DM Berliner Bauten 1949, jeweils sauber postfrisch (148,-).
2622
59

55 Euro

3DM Brandenburger Tor 1949, sauber postfrisch, gut geprüft Schlegel BPP (300,-).
2623
61

30 Euro

10Pfg. Goethe 1949, postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (140,-).
2624
61 -63

65 Euro

Goethe 1949, 3 Werte kpl. sauber postfrisch in guter Gummierung (320,-).
2625
61 -63

55 Euro

Goethe 1949, Satz kpl. sauber postfrisch, jeder Wert tief geprüft Schlegel BPP (320,-).
2626
61 -63

50 Euro

10+20+30Pfg. Goethe 1949, kpl. sauber gestpl. inkl. 61I+63I (340,-).
2627
61 -63

30 Euro

Goethe 1949, kpl. sauber gestpl. mit Rundstpl. (180,-).
2628
62

25 Euro

20Pfg. Goethe 1949, sauber postfrisch in üblicher Gummierung (150,-).
2629
64 -67

45 Euro

Grünaufdruck 1949, 4 Werte kpl. sauber postfrisch, Nr.66+67 gut geprüft Schlegel BPP (250,-).
2630
64 -67

50 Euro

Grünaufdruck 1949, kpl. sauber postfrisch (250,-).
2631
67 HAN

300 Euro

1Mk. Grünaufdruck 1949, postfrisches, waagerechtes Unterrandpaar mit HAN-Nummer "7163.49 1", aktuelles (9/2018) Farbfotoattest Schlegel BPP "EINWANDFREI" (1.000,-++) - SELTEN ZU FINDEN !!!
2632
67 OR

250 Euro

1DM Grünaufdruck 1949, postfrischer OBERRAND-VB "Platte dgz", Farbfotoattest Schlegel BPP "EINWANDFREI" (1.120,-++).
2633
68

40 Euro

10+5Pfg. Währungsgeschädigte 1949, sauber gestpl. "BERLIN 12.12.1950", bestgeprüft Schlegel BPP (190,-).
2634
68 -70

55 Euro

Währungsgeschädigte 1949, Satz kpl. sauber postfrisch (350,-).
2635
68 -70

70 Euro

Währungsgeschädigte 1949, komplett sauber postfrisch (350,-).
2636
68 -70

150 Euro

Währungsgeschädigte 1949, Satz kpl. sauber gestempelt, Fotoattest Schlegel BPP - echt und einwandfrei (600,-).
2637
68 -70

100 Euro

Währungsgeschädigte 1949, kpl. sauber gestpl., gut geprüft Schlegel BPP (600,-).
2638
68 -70

125 Euro

Währungsgeschädigte 1949, 3 Werte kpl., je einzeln auf Briefstück mit SST "DÜSSELDORF 26.8.1950 AUSSTELLUNG", geprüft Schlegel BPP (600,-++).
2639
68 -70Zdr

100 Euro

Währungsgeschädigte 1949, sauber postfrischer BLOCK-Zusammendruck aus Bl1. (ca. 700,-).
2640
Bl.1

180 Euro

Währungsgeschädigte 1949, Blockausgabe sauber postfrisch (950,-).
2641
Bl.1 II

600 Euro

Währungsgeschädigte 1949, Blockausgabe mit 2 Plattenfehlern sauber postfrisch, Fotoattest Schlegel BPP - echt und einwandfrei (2.500,-).
2642 X
Bl.1 u.a.

750 Euro

Währungsgeschädigtenblock 1949 mit Nr.65+66(2x) und 2Pfg. Notopfer Belrin zusammen auf portogerechtem R-NACHNAHME-Brief von NÖRDLINGEN 15.3.1951, adressiert nach Hamburg, Farbfotoattest Schlegel BPP "...Der Block weist einen kleinen Eckfehler auf, Umschlag leichte Gebrauchsspuren" (4.000,-++) - SO SELTEN ZU FINDEN !!!
2643
Bl.1II

300 Euro

Währungsgeschädigtenblock 1949, sauber postfrisch inkl. Plattenfehler II (Nr.68I+ 70I), signiert Lippschütz BPP (2.500,-).
2644
Bl.1II

600 Euro

Währungsgeschädigtenblock 1949, sauber mit Ersttagsstpl. und voller Gummierung inkl. Plattenfehler II (Nr.68II + 70II), Fotoattest Schlegel BPP "ECHT + EINWANDFREI" (3.500,-++) - SELTEN !!!
2645
71 -73

50 Euro

ERP + Philharmonie 1950, je sauber postfrisch (240,-).
2646
74 -81

40 Euro

Lortzing, Freiheitsglocke + Tag der Briefmarke 1951, jeweils sauber postfrisch (215,-).
2647
87 -100

40 Euro

Jahrgang 1952, 14 Werte kpl. sauber postfrisch (205,-).
2648
88 -90

25 Euro

Vorolympische Festtage 1952, kpl. auf amtl. Schmuck-FDC mit ESST "BERLIN 20.6.1952", adressiert nach Vaduz / Liechtenstein (100,-++).
2649
101 -105

Gebot

Freiheitsglocke 1953, 5 Werte kpl. auf Blanko-Brief mit dreimal SST "NÜRNBERG 28.5.1955 - SUDETENDEUTSCHER TAG".
2650
105 FN

Gebot

40Pfg. Glocke 1953, gestpl. (Teilwellenstpl.), waagerechtes Eckrandpaar rechts unten auf Briefstück mit FORMNUMMER "1".
2651
106 -109

40 Euro

Gedächtniskirche 1953, kpl. sauber gestpl., dabei 10-30Pfg. geprüft Schlegel BPP (230,-).
2652
106 FN

Gebot

4Pfg. Gedächtniskiche 1943, sauber gestpl., waagerechtes Eckrandpaar rechts unten inkl. FORMNUMMER "1 auf 2".
2653
128 FN

Gebot

40Pfg. Furtwängler 1954, sauber gestpl. Eckrandstück rechts unten inkl. FORMNUMMER "4".
2654
770 u.a.

Gebot

FRAUEN 1987/1990, 17 Werte komplett mit zentrischem ESST "BERLIN" inkl. Originalgummi (220,-++).


zurück zur Losauswahl