zurück zur Losauswahl

Einzellose: BERLIN (WEST)

Klicken Sie bitte auf die Losnummer für weitere Informationen zum jeweiligen Los!
(Rot unterlegt = Liquidationslos, bis zu 30% Untergebot möglich!)

Losnummer Katalognummer Erhaltung Ausruf
394
33

55 Euro

1Mk. Rotaufdruck 1949, sauber gestpl. Bedarfswert (550,-).
395
33

55 Euro

1Mk. Rotaufdruck 1949, sauber gestpl. Bedarfswert (550,-).
396
34

60 Euro

2Mk. Rotaufdruck 1949, postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (300,-++).
397
34

25 Euro

2Mk. Rotaufdruck 1949, gestpl. Bedarfswert mit kleinen Zahnverkürzungen (280,-).
398
34

30 Euro

2Mk. Rotaufdruck 1949, sauber gestpl. Bedarfswert (280,-).
399 X
35 -41

45 Euro

75 Jahre UPU 1949, komplett gestpl. Bedarfssatz, teilweise leichte Zahnverkürzungen, 2DM gut geprüft Schlegel BPP (320,-).
400 X
35 -41

45 Euro

75 Jahre UPU 1949, kpl. sauber gestpl. Bedarfssatz mit Rundstempel in guter Zähnung (320,-).
401
35 -41

40 Euro

75 Jahre Weltpostverein 1949, 7 Werte kpl. gestpl. Bedarfswert, tls. kleine Zahnverkürzungen (320,-).
402
35 -41

40 Euro

75 Jahre Weltpostverein 1949, 7 Werte kpl. gestpl. Bedarfswert, tls. kleine Zahnverkürzungen (320,-).
403
35 -41

40 Euro

75 Jahre Weltpostverein 1949, 7 Werte kpl. gestpl. Bedarfswert, tls. kleine Zahnverkürzungen (320,-).
404
39 -41

30 Euro

60Pfg.-2DM 75 Jahre UPU 1949, jeweils sauber gestpl. Bedarfswert (240,-).
405
41 II

35 Euro

2Mk. Stephan 1949, sauber gestpl. mit Abart II - Einbuchtung unten im Denkmalsockel (400,-++).
406
57 -59X

70 Euro

1Mk. - 3Mk. Bauten 1949, jeweils gestempelt mit Wasserzeichen X, teilweise signiert (550,-).
407
61 + 62

Gebot

10+20Pfg. Goethe 1949, jeweils sauber gestpl. "BERLIN" (140,-).
408
61 -63

Gebot

10+20+30Pfg. Goethe 1949, kpl. sauber gestpl. Bedarfssatz (180,-).
409
61 -63

Gebot

10+20+30Pfg. Goethe 1949, kpl. sauber gestpl. Bedarfssatz (180,-).
410
61 -63

40 Euro

Goethe 1949, 3 Werte kpl. zusammen auf Briefstück mit zweimal ESST "BERLIN-CHARLOTTENBURG 29.7.1949" (180,-++).
411
61 -63 u.a.

50 Euro

Goethe 1949, 3 Werte kpl. mit Nr.21+42 zusammen auf Orts-R-Brief von BERLIN-CHARLOTTENBURG 16.8.1949, bestgeprüft Schlegel BPP (260,-++).
412
68 II

40 Euro

10Pfg. Währungsgeschädigte 1949, ungebraucht mit Erstfalz inkl. PLATTENFEHLER "grüner Punkt rechts am Handgelenk / Blockmarke" (Michel-Spezial 2016 nur mit -,- bewertet).
413
Bl.1II

300 Euro

Währungsgeschädigtenblock 1949, postfrisch inkl. PLATTENFEHLER Nr.68I + 70I, gut geprüft Schlegel BPP (ohne Plattenfehlersignatur), leichte Gummipunkte, wohl herstellungsbedingt (2.500,-).
414
Bl.1III

350 Euro

Währungsgeschädigtenblock 1949, sauber postfrisch (leichte Büge) inkl. seltenem PLATTENFEHLER "grüner Punkt rechts am Handgelenk" (2.500,-++).
415
Bl.1III

200 Euro

Währungsgeschädigtenblock 1949, ungebraucht, Marken sauber postfrisch inkl. Plattenfehler Nr.68II, leichte Eckbüge (2.500,- für **).
416
71 u.a.

Gebot

20Pfg. ERP 1950 und Nr.74, 87, 88-90 + 110-111, jeweils sauber postfrisch (285,-).
417
72 -73

35 Euro

10+30Pfg. Berliner Philharmonie 1950, komplett auf Blanko-FDC mit dreimal ESST "BERLIN-STEGLITZ 29.10.1950 - Furtwängler-Konzert der Berliner Philarmoniker im TITANIA-PALAST" (300,-++).
418
72 -74

35 Euro

Berliner Philharmonie + Lortzing 1950/1951, jeweils sauber postfrisch (200,-).
419
74

Gebot

20Pfg. Lortzing 1951 auf Sonderkarte "Autoausstellung Frankfurt/Main 19.-29.4.1951" inkl. passendem SST "FRANKFURT 25.4.1951".
420
74

Gebot

20Pfg. Lortzing 1951 auf Sonderkarte "Autoausstellung Frankfurt/Main 19.-29.4.1951" mit zweimal passendem SST "FRANKFURT 25.4.1951".
421
75 -79

25 Euro

Freiheitsglocke 1951, 5 Werte kpl. sauber gestpl. Bedarfssatz (200,-).
422
106 -109

Gebot

Gedächtniskirche 1953, kpl. sauber gestpl., 10+20+30Pfg.-Wert gut geprüft Schlegel BPP (230,-).
423
106 -109

55 Euro

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche 1953, 4 Werte kpl. auf amtlichem Schmuck-FDC mit ESST "BERLIN 9.8.1953", leichte Stempelspuren (400,-).
424
106 -109

50 Euro

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche 1953, 4 Werte kpl. auf amtlichem Schmuck-FDC mit ESST "BERLIN 9.8.1953", leichte Stempel- und Aufklebespuren (400,-).
425
106 -109

Gebot

Gedächtniskirche 1953, kpl. mit Nr.101 (Oberrand) auf Schmuckkuvert "NEBRIA 1953" inkl. passendem SST "NEUWIED 20.9.1953" (230,- lose gestpl.).
426
115 (27)

Gebot

20Pfg. Dr. Ernst Reuter 1954, 27x sauber postfrisch (378,-).
2264
1 -13

40 Euro

2Pfg.-50Pfg. Schwarzaufdruck 1948, jeweils sauber gestpl., gut- bis bestgeprüft Schlegel BPP (220,-).
2265
1 -20

25 Euro

Schwarzaufdruck 1948, 20 Werte kpl. mit Neugummi, Attest Goldhahn und Marken geprüft Schlegel BPP (360,- für **).
2266
1 -20

90 Euro

Schwarzaufdruck 1948, 20 Werte kpl. postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (360,-++).
2267
1 -20

80 Euro

Schwarzaufdruck 1948, 20 Werte kpl. postfrisch. bestgeprüft Schlegel BPP (360,-++).
2268
1 -20

60 Euro

Schwarzaufdruck 1948, 20 Werte kpl. sauber postfrisch, gut- bis bestgeprüft Schlegel BPP (360,-).
2269
1 -20

500 Euro

Schwarzaufdruck 1948, Satz kpl. sauber gestempelt, Fotoattest Schlegel BPP - echt und einwandfrei (2.400,-).
2270
5 DZ

80 Euro

12Pfg. Schwarzaufdruck 1948, postfrischer ECKRAND-VB links oben mit DRUCKERZEICHEN "1" im Seitenrand, Seitenrand leicht vorgefaltet (400,-++).
2271 X
7 u.a.

25 Euro

16Pfg. Schwarzaufdruck mit 2Pfg. Bizone (Nr.36I) und 6Pfg. SBZ (Nr.183) auf Brief von Berlin 7.9.48, nach Wittingen, grüner Nebenstpl. "Luftbrücke von und nach Berlin ...".
2272
15 + 16

25 Euro

80+84Pfg. Schwarzaufdruck 1948, jeweils sauber gestpl., gut geprüft Schlegel BPP (130,-).
2273
17 u.a.

80 Euro

4 nicht portogerechte Briefe mit Nr.1+3+17 und Nr.2+8+16 und Nr.5+7+9+14 und Nr.11+15, jeweils gestpl. "BERLIN-SCHÖNEBERG 24.1.1949", adressiert nach Langenargen. Marken tls. Aufklebespuren und Kuverts etwas unsauber, rs. auf Briefklappe geprüft Schlegel BPP.
2274
18 Pl.-Nr.

350 Euro

2Mk. Schwarzaufdruck 1948, postfr. ECKRANDSTÜCK l.o. "Platte dgz" mit PLATTENNR. "2" im Seitenrand, Farbfotoattest Schlegel BPP "EINWANDFREI" (1.000,-++) - SELTEN !!!
2275
21 -27

45 Euro

2-25Pfg. Rotaufdruck 1949, jeweils sauber postfrisch, gut- bis bestgeprüft Schlegel BPP (197,-).
2276
21 -34

375 Euro

ROTAUFDRUCK 1949, 14 Werte komplett postfrisch, Farbfotoattest Schlegel BPP "EINWANDFREI" (1.400,-++).
2277
28 -30

50 Euro

30+40+50Pfg. Rotaufdruck 1949, je sauber postfrisch, gut- bis bestgeprüft Schlegel BPP (270,-).
2278
31 + 32

25 Euro

60+80Pfg. Rotaufdruck 1949, je postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (103,-).
2279
33

110 Euro

1Mk. Rotaufdruck 1949, postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (550,-++).
2280
33

50 Euro

1Mk. Rotaufdruck 1949, sauber ungebr. geprüft Schlegel BPP (220,-).
2281
33

75 Euro

1Mk. Rotaufdruck 1949, sauber gestpl., gut geprüft Lippschütz BPP (550,-).
2282
34

55 Euro

2Mk. Rotaufdruck 1949, sauber postfrisch, gut geprüft Schlegel BPP (300,-).
2283
34

25 Euro

2Mk. Rotaufdruck 1949, sauber ungebr. geprüft Schlegel BPP (100,-).
2284
34

55 Euro

2Mk. Rotaufdruck 1949, zentral gestpl. "BERLIN", ungebraucht mit Originalgummi, bestgeprüft Schlegel BPP (280,-++).
2285
35 -37

30 Euro

12+16+24Pfg. 75 Jahre UPU 1949, jeweils postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (120,-).
2286
35 -41

200 Euro

75 Jahre UPU 1949, 7 Werte kpl. postfrisch, Farbfotoattest Schlegel BPP "EINWANDFREI" (750,-++).
2287
35 -41

35 Euro

75 Jahre Weltpostverein 1949, kpl. mit Erstfalzrest, übliche Zahnverkürzungen (220,-).
2288
35 -41

55 Euro

75 Jahre Weltpostverein 1949, 7 Werte kpl. sauber gestpl. in üblicher Erhaltung (320,-).
2289
38

25 Euro

50Pfg. 75 Jahre UPU 1949, sauber postfrisch, etwas erhöht geprüft Schlegel BPP (180,-).
2290
38 -41

50 Euro

50Pfg.-2DM 75 Jahre UPU 1949, jeweils sauber gestpl., gut- bis bestgeprüft Schlegel BPP (290,-).
2291
39

50 Euro

60Pfg. 75 Jahre UPU 1949, postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (220,-).
2292
41 I

100 Euro

2DM 75 Jahre UPU 1949, postfrisches Oberrandstück inkl. PLATTENFEHLER "Ausbuchtung unten am Denkmalsockel über -S-"m Farbfotobefund Schlegel BPP "EINWANDFREI" (400,-++).
2293
42 -60

200 Euro

Berliner Bauten 1949, 19 Werte komplett postfrisch, Farbfotoattest Schlegel BPP "EINWANDFREI" (750,-++).
2294
42 -60

150 Euro

Berliner Bauten 1949, 19 Werte kpl. sauber postfrisch, einige Kleinstwerte doppelt vorhanden, 3Mk. vom rechten Bogenrand und 80Pfg. Randstück mit Teil-HAN (750,-++).
2295
55 -58

30 Euro

80Pfg.-2DM Berliner Bauten 1949, jeweils sauber postfrisch (148,-).
2296
59

55 Euro

3DM Brandenburger Tor 1949, sauber postfrisch, gut geprüft Schlegel BPP (300,-).
2297
60

35 Euro

5DM Tegeler Schloss 1949, postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (160,-++).
2298
61

30 Euro

10Pfg. Goethe 1949, postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (140,-).
2299
61 -63

75 Euro

Goethe 1949, 3 Werte kpl. sauber postfrisch in guter Gummierung (320,-).
2300
61 -63

60 Euro

Goethe 1949, Satz kpl. sauber postfrisch, jeder Wert tief geprüft Schlegel BPP (320,-).
2301
61 -63

35 Euro

Goethe 1949, kpl. sauber gestpl. mit Rundstpl. (180,-).
2302
62

30 Euro

20Pfg. Goethe 1949, sauber postfrisch in üblicher Gummierung (150,-).
2303
64 -67

50 Euro

Grünaufdruck 1949, 4 Werte kpl. sauber postfrisch, Nr.66+67 gut geprüft Schlegel BPP (250,-).
2304
64 -67

50 Euro

Grünaufdruck 1949, Satz kpl. sauber postfrisch, jeder Wert tief geprüft Schlegel BPP (250,-).
2305
64 -67

50 Euro

Grünaufdruck 1949, kpl. postfrisch, bestgeprüft Schlegel BPP (250,-++).
2306
64 -67

55 Euro

Grünaufdruck 1949, kpl. sauber postfrisch (250,-).
2307
67 OR

250 Euro

1DM Grünaufdruck 1949, postfrischer OBERRAND-VB "Platte dgz", Farbfotoattest Schlegel BPP "EINWANDFREI" (1.120,-++).
2308
68

40 Euro

10+5Pfg. Währungsgeschädigte 1949, sauber gestpl. "BERLIN 12.12.1950", bestgeprüft Schlegel BPP (190,-).
2309
68

25 Euro

10+5Pfg. Währungsgeschädigte 1949, sauber gestpl. "BERLIN", gut geprüft Schlegel BPP (190,-).
2310
68

30 Euro

10Pfg. Währungsgeschädigte 1949, sauber gestpl., gut geprüft Schlegel BPP (190,-).
2311
68 -70

60 Euro

Währungsgeschädigte 1949, Satz kpl. sauber postfrisch (350,-).
2312
68 -70

80 Euro

Währungsgeschädigte 1949, komplett sauber postfrisch (350,-).
2313
68 -70

80 Euro

Währungsgeschädigte 1949, Satz kpl. sauber gestempelt, minimal erhöht geprüft Schlegel BPP (600,-).
2314
68 -70

125 Euro

Währungsgeschädigte 1949, 3 Werte kpl., je einzeln auf Briefstück mit SST "DÜSSELDORF 26.8.1950 AUSSTELLUNG", geprüft Schlegel BPP (600,-++).
2315
69

25 Euro

20+5Pfg. Währungsgeschädigte 1949, sauber gestpl. "BERLIN 8.2.1950", gut geprüft Schlegel BPP (190,-).
2316
69

Gebot

20Pfg. Währungsgeschädigte 1949, sauber gestpl. "BERLIN", leichte Alterungsspuren, gut geprüft Schlegel BPP (190,-).
2317
70

30 Euro

30+5Pfg. Währungsgeschädigte 1949, sauber gestpl. "Frankfurt", gut geprüft Schlegel BPP (230,-).
2318
70

25 Euro

30Pfg. Währungsgeschädigte 1949, sauber gestpl. Bedarfswert, etwas erhöht geprüft Schlegel BPP (230,-).
2319
Bl.1

200 Euro

Währungsgeschädigte 1949, Blockausgabe sauber postfrisch (950,-).
2320
Bl.1

250 Euro

Währungsgeschädigtenblock 1949, postfrisch, Farbfotoattest Schlegel BPP "EINWANDFREI" (950,-++).
2321
Bl.1

120 Euro

Währungsgeschädigtenblock 1949, sauber postfrisch mit kleiner Haftstelle im Unterrand, Herzstück postfrisch (950,- für ** Blockausgabe).
2322 X
Bl.1 u.a.

750 Euro

Währungsgeschädigtenblock 1949 mit Nr.65+66(2x) und 2Pfg. Notopfer Belrin zusammen auf portogerechtem R-NACHNAHME-Brief von NÖRDLINGEN 15.3.1951, adressiert nach Hamburg, Farbfotoattest Schlegel BPP "...Der Block weist einen kleinen Eckfehler auf, Umschlag leichte Gebrauchsspuren" (4.000,-++) - SO SELTEN ZU FINDEN !!!
2323
Bl.1I

270 Euro

Währungsgeschädigtenblock 1949, postfrisch inkl. Plattenfehler "Schraffierungsstrich in Opferschale", bestgeprüft Schlegel BPP (Michel-Spezial 2017 nur mit -,- bewertet) - SELTEN !!!
2324
71 -73

50 Euro

ERP + Philharmonie 1950, je sauber postfrisch (240,-).
2325
72 -73

30 Euro

10+30Pfg. Berliner Philharmonie 1950, kpl. sauber gestpl., gut geprüft Schlegel BPP (130,-).
2326
72 -73

50 Euro

Berliner Philharmonie 1950 auf amtl. Schmuck-FDC mit ESST "BERLIN 29.10.1952", adressiert nach Frankfurt am Main, oben leichte Öffnungsspuren (300,-).
2327
73

Gebot

30+5Pfg. Berliner Philharmonie 1950, sauber postfrisch (90,-).
2328
74 -81

45 Euro

Lortzing, Freiheitsglocke + Tag der Briefmarke 1951, jeweils sauber postfrisch (215,-).
2329
87 -100

45 Euro

Jahrgang 1952, 14 Werte kpl. sauber postfrisch (205,-).
2330
107

25 Euro

10+5Pfg. Gedächtniskirche 1953 auf amtl. Schmuck-FDC mit ESST "BERLIN 9.8.1953" (160,-++).
2331
108

25 Euro

20+10Pfg. Gedächtniskirche 1953 auf amtl. Schmuck-FDC mit ESST "BERLIN 9.8.1953" (160,-++).
2332
143 wx DZ

70 Euro

8Pfg. Berliner bauten 1956, postfrischer ECKRAND-VB links oben inkl. DRUCKERZEICHEN "8", Farbfotoattest Schlegel BPP "EINWANDFREI" (250,-++).


zurück zur Losauswahl